Login to MyKarger

New to MyKarger? Click here to sign up.



Login with Facebook

Forgot your password?

Authors, Editors, Reviewers

For Manuscript Submission, Check or Review Login please go to Submission Websites List.

Submission Websites List

Institutional Login
(Shibboleth or Open Athens)

For the academic login, please select your country in the dropdown list. You will be redirected to verify your credentials.

Das Unternehmen

Connecting the World of Biomedical Science

S. Karger mit Sitz in Basel, Schweiz, ist ein weltweit tätiger Verlag mit dem Schwerpunkt Medizin und Naturwissenschaften. Das unabhängige Familienunternehmen, von Gabriella Karger in vierter Generation geführt, publiziert qualitativ hochwertige Inhalte aus allen Bereichen der Medizin. Der Verlag versteht sich als Dienstleister für Forscher und Wissenschaftler und legt großen Wert auf unmittelbare und persönliche Beziehungen zu allen seinen Partnern.

Das Buchprogramm umfasst rund 50 Neuerscheinungen pro Jahr. Außerdem publiziert der Verlag über 100 Zeitschriften (inklusive einer steigenden Anzahl von Open Access Titeln), deren Beiträge vor der Veröffentlichung ein Peer-Review durchlaufen. Da der Verlag der weltweiten Wissensvermittlung verpflichtet ist, publiziert Karger seine Inhalte überwiegend auf Englisch. Der Fokus der Veröffentlichungen liegt auf der Grundlagen- sowie klinischen Forschung. Selbstverständlich sind die Inhalte auch elektronisch verfügbar.

Die S. Karger AG besteht aus dem Verlagsunternehmen, das 1890 gegründet wurde und der Internationalen Zeitschriftenagentur Karger Libri (gegründet 1960). Die Geschäftsführerin Gabriella Karger wird im Verwaltungsrat unterstützt von ihrem Vater Thomas Karger.

Mit seinen weltweit 250 Mitarbeitern ist Karger das größte Verlagsunternehmen der Schweiz im Bereich Medizin und Naturwissenschaft. Neben dem Hauptsitz in Basel und einer Niederlassung in Freiburg, Deutschland, gibt es regionale Vertretungen in Australien, Brasilien, China, Frankreich, Ungarn, Indien, Japan, Malaysia, Pakistan, Russland, Thailand und den USA.